DER ORT DER TRAUUNG... SPIELT EINE WESENTLICHE ROLLE!

tropische Hochzeit

Viele meiner Paare wünschen sich als Ort des Ehegelöbnisses eine andere Umgebung als die graue und sachliche Amtsstube im Rathaus. Meist stellen die oft alten und angestaubten Räume einer Behörde nicht diese Traum-Umgebung dar, die sich moderne Paare heute als Platz für ihr Ja-Wort wünschen.

Doch der Ort des Eheversprechens ist eine wichtige Stelle, die man als Paar immer wieder besuchen möchte - bei einer Behörde ist das nicht möglich. Anders ist dies an einem öffentlichen Ort, der immer und zu jeder Zeit begehbar ist.

Zelt in den Leuchten

Auch ein touristischer Platz z. B.  an einem Schloss oder einem See bietet sich als Trauungs-Ort eigener Wahl an. Ich habe sogar schon ein Paar auf der eigenen Obstbaumwiese getraut, weil es der persönliche Ort war. Bei der Trau-Zeremonie wurde - auf meinen Vorschlag hin - ein Baum gepflanzt, der heute symbolisch die Früchte des Eheversprechens trägt. Erst kürzlich hat mir das Paar erklärt, welch großer Wert für sie jeder einzelne Apfel hat.

Gerne unterstütze ich auch Sie mit Ideen für Ihre Zeremonie - Kreativität ist eine meiner Stärken, die Sie nichts kostet!

Strand Hochzeit Baldachin

Auch ein Meeresstrand in einem von Ihnen gewählten Urlaubsgebiet bietet sich an. Hierher kann man immer wieder kommen - sogar, um irgendwann einmal das Eheversprechen zu erneuern. Gerne ebenfalls mit einer Freien Trauung. 

Bei rechtzeitiger Buchung übernehme ich Ihre Trauung im Ausland, ohne Kosten für meine An- und Abreise in Rechnung zu stellen, wenn Destination und Zeitpunkt passen. So steht einer Freien Trauung z. B. am Meer, im Urwald oder in Las Vegas nichts im Wege.

Ich spreche aus Erfahrung, wenn ich behaupte, dass alle "Erinnerungsorte" die vermählten Paare immens stärken. Die Freie Trauung bietet eben einfach mehr!