UN_170427_FY_9946_edited_edited.jpg

Warum ich....das mache

Seit 1991 habe ich beruflich mit Trauungen zu tun. Bereits im Studium zum Diplomverwaltungswirt wurde ich in den Grundlagen für das deutsche Personenstandswesen geprüft. Schon 1999 wurde ich zum Standesbeamten bestellt. Ab 2002 war ich dann im Amt des Bürgermeisters meines Heimatortes gleichzeitig auch Standesbeamter. 

Seit 2018 führe ich mit viel Freude Freie Trauungen als Freier Redner durch. In über 20 Jahren habe ich viele Paare verheiraten dürfen. Bei meinen ersten Paaren steht nun bald die Erneuerung des Eheversprechens zur Silberhochzeit an.

Auch ich kann nicht garantieren, dass alle von mir getrauten Paare für immer zusammenbleiben, aber eine von mir durchgeführte, sehr persönliche  Trauung kann ein großer Baustein für eine gute und beständige Ehe sein. 

Wenn Sie nicht nur Ihre Hochzeitsfeier, sondern auch den entscheidenden Teil des gegenseitigen Eheversprechens  selbst mitgestalten wollen, haben Sie mit mir den Richtigen. Gemeinsam schaffen wir für Sie als Paar etwas Besonderes, das Ihnen die Kraft geben kann, Sie auch durch schwere Zeiten zu tragen. Diese Möglichkeit haben Sie nur mit einer Freien Trauung. 

Und wenn Sie eine besondere Idee haben: Ich bin offen für alles Interessante! Das ist der Reiz für mich an dieser Aufgabe.